Juneau
...

Kinder werden nicht glücklich wenn sie schlechte Noten haben,wenn man sie wegen der Schule anschreit und auch nicht wenn man sie zu einer Nachhilfe schickt.Menschen werden nicht glücklich wenn sie während sie Selbstmordgedanken haben angeschrien werden.Manchmal bin ich auch einer der Menschen der einfach ungesehen aus dieser Welt verschwindet.Doch das kann ich nicht!Meine Freunde und meine Familie stehen immer hinter mir!Meine Mutter würde uns sogar in den Ruin treiben nur damit es mir gut geht.Aber sie versteht es nicht!Ich will das alles nicht mehr!Doch ich bleibe immer über der Wasseroberfläche.Denn ich weiß das ich ertrinke wenn ich zu lange unter Wasser bin.Soll ich dankbar sein weil sie mich aus meinen Suizidgedanken gerissen hat?Nein.Ich muss mir selbst klar machen können das das Leben einen Sinn macht.Doch ich kann es nicht.Ich will einfach nur noch sterben!Und gleichzeitig möchte ich am Leben bleiben und noch so viel machen!Ich hab doch noch so viel zu sagen!Ich...ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll!Es tut zwar gut mit jemandem seine Geheimnisse teilen zu können doch mir ist es auch peinlich denn ich weiß nicht wo diese Geheimnisse weitererzählt werden.Man kann niemandem vertrauen und doch möchte man allen seine Geheimnisse erzählen.Es...ist einfach total verwirrend.

Ich gehe wahrscheinlich gleich schlafen.Schließlich soll das ja helfen wenn man unglücklich ist oder nicht weiß was man tun sollte.

Eure unglückliche Isa

26.5.14 18:52
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wir-werden-sehen / Website (26.5.14 21:46)
Hey du, das klingt ja fast so, wie bei mir im Moment. Ich kenne das Gefühl nur zu gut, was du hast. Wenn du möchtest, kannst du mich gerne anschreiben... Ich hoffe, dass dir das Schlafen etwas hilft. Zumindest jetzt im Moment.


MySweetBlack / Website (9.6.14 22:34)
Hey! Es tut mir furchtbar leid, das zu lesen! Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich habe zwei Selbstmordversuche hinter mir und hatte beide Male Glück, dass ich gefunden wurde. Ich kann verstehen, wie sich das anfühlt. Aber ich kann dir auch versprechen, dass es immer einen Ausweg gibt! Egal wie aussichtslos die Situation scheint! Gib nicht auf! Es wird der Tag kommen, an dem du froh sein wirst, dass du nicht gestorben bist. Auch wenn du dir das jetzt vielleicht noch nicht vorstellen kannst.
Ich kenne das Gefühl, niemandem vertrauen zu können. Und ich weiß, dass es total schlimm ist, wenn man alles in sich hinein frisst. Hast du niemandem, mit dem du über deine Sorgen sprechen kannst?
Ich wünsche dir alles, alles Liebe! Du kannst mir gerne schreiben, wenn du möchtest!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de